Teun Geurts 08.09.2021 7 Min.

Nutzen Sie jetzt den Website Grader für einen Website-Check [Teil 2]

Nutzen Sie jetzt den Website Grader für einen Website-Check [Teil 2]

Dieses kostenlose Analyse-Tool hilft Ihnen beim Aufspüren von Beeinträchtigungen und liefert Empfehlungen zur Verbesserung Ihrer Website. Oder Sie erhalten die Bestätigung, dass Ihre Website schon gut performt.

Im Artikel von letzter Woche haben Sie bereits über die ersten 2 Indikatoren gelesen: Website Performance und mobile Optimierung. In dem heutigen Artikel erfahren Sie, was die beiden anderen Indikatoren, SEO und Security, bedeuten und wie sie sich in Ihrem persönlichen Bericht reflektieren.

Um den Website Grader zu nutzen, benötigen wir nur die URL Ihrer Website und Ihre E-Mail Adresse. Und in nur wenigen Sekunden erhalten Sie Ihre Analyse, mit Verbesserungs­vorschläge.

 

3. Optimierung der Keywords (SEO)

Die Optimierung von Keywords ist sehr wichtig, damit Ihre Seiten in den Suchergebnissen weit oben erscheinen. Der SEO-Indikator untersucht, wie gut Ihre Website die empfohlenen SEO-Richtlinien anwendet. Die vier Aspekte, auf die der Website Grader achtet, sind: Indexierung, Meta-Beschreibung, Content-Plugins und beschreibender Linktext.


Indexierung

Jedes Mal, wenn Sie eine Webseite erstellen, müssen diese in der Suchmaschine indexiert werden, damit sie in den Suchergebnissen auftaucht. Sie können noch so gute Websites haben, ohne dass die Suchmaschine sie indexiert, werden sie nicht in der Suchmaschine erscheinen.

Erst mit der Indexierung, kann die Suchmaschine erkennen, um welche Inhalte es sich bei Ihrer Webseite handelt und wie relevant sie für die Suchenden sein könnte.


Meta Description

Wenn Sie sich ein Ergebnis in einer Suchmaschine ansehen, bekommen Sie eine Vorschau auf den Inhalt der Seite zu sehen. Dies ist der Meta-Tag und besteht aus einem Meta-Titel und einer Meta-Beschreibung. Der Meta-Titel ist etwa 70 Zeichen lang und im Grunde der Titel der Seite.

Die Meta-Beschreibung ist etwa 160 Zeichen lang und sagt kurz und bündig, was auf der Seite zu finden ist. Wenn Sie keine Meta-Beschreibung haben, wird in der Regel der erste Text der Webseite angezeigt. Diese fehlenden Angaben gehen auf Kosten Ihrer SEO-Leistung.


Content Plugins

Wenn Sie (veraltete) Plugins wie Adobe Flash auf Ihrer Seite haben, wird sie für die Suchmaschinen schwer zu lesen und erst recht schwer zu verstehen sein. Dies geht auf Kosten Ihrer Position in den Suchergebnissen.


Description Link Text

Auf vielen Webseiten finden Sie immer noch Buttons mit Texten wie "Hier klicken" oder "Download". Es wird empfohlen, beschreibende Linktexte wie "Erzählen Sie mir mehr über SEO" oder "Laden Sie meinen Leitfaden herunter" zu verwenden. Ein solcher Text ist direkter und aussagekräftiger und genau das, was eine Suchmaschine mag.

 

Testen Sie Ihre Website!

 

4. Security

Die Sicherheit Ihrer Website ist sehr wichtig, besonders bei Online-Geschäften, da Hacker immer neue Wege finden, um auf Ihre Website zu gelangen. (Potenzielle) Kunden werden sich in Ihrer unsicheren Umgebung wiederfinden und alle möglichen (unsicheren) Aktionen mit Ihrer Website starten.

Eine gut gesicherte Website sorgt dafür, dass die Besucher häufiger auf Ihre Website zurückkehren, weil sie sie für vertrauenswürdig halten. Der Website Grader überprüft Ihre Website auf ein SSL Zertifikat und sichere JavaScript Libraries.


SSL Zertifikat

Wenn Sie ein SSL Zertifikat haben, zeigen Sie, dass Ihre Website sicher ist. Auch Links zu externen Seiten auf Ihrer Website müssen gesichert sein, weil Sie sonst Besucher von Ihrer sicheren Website auf unsichere Websites schicken. Google bevorzugt Websites, die über ein solches SSL Zertifikat verfügen.

Tipp: Wenn Sie Ihre Website über HubSpot erstellen, erhalten Sie ein kostenloses SSL Zertifikat.


Sichere JavaScript Libraries

Veraltete JavaScripts sind geradezu eine Einladung für Hacker. Die Aktualisierung (z. B.) Ihrer JavaScript-Bibliotheken sollte rechtzeitig erfolgen, um die Sicherheit Ihrer Website zu gewährleisten.

 

Möchten Sie Ihre Website oder die Ihrer Mitbewerber schnell und unkompliziert checken?

Mit den Website Grader haben Sie jetzt die Möglichkeit dazu. Und da Sie unsere Artikel gelesen haben, kennen Sie nun auch die Bedeutungen und welche Auswirkungen die einzelnen Aspekte haben.

Testen Sie Ihre Website heute noch und erhalten Sie wertvolle Tipps.

 

Testen Sie Ihre Website!

 

Der Originalartikel erschien in Niederländisch auf dem Heuvel Marketing Blog.

Bildquelle: AdobeStock © golubovy 450008837

avatar

Teun Geurts

Teun ist Student und Junior Digital Marketer bei Heuvel Marketing, die erste HubSpot-Partneragentur in den Niederlanden.